Steuerrecht

Als etablierten Rechts- und Steuerkanzleie sind wir ein kompetenter Partner in allen Fragen des Steuerrechts. Wir beraten und unterstützen den Mandanten vor allem im Einspruchsverfahren.

Steuerrecht:

Unser Beratungsschwerpunkt liegt in den steuerrechtlichen Belangen des „normalen“  Bürgers, insbesondere im Fall der Verflechtung mit angrenzenden Rechtsgebieten wie etwa Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Erbrecht, Arbeitsrecht oder Sozialrecht. Häufig stößt der klassische Steuerberater oder der Lohnsteuerhilfeverein in derartigen Konstellationen an die Grenzen seiner Beratungsbefugnis. Die Besonderheiten, die mit sensiblen Konstellationen etwa bei Trennung oder Scheidung einhergehen, bedürfen umfassender und kompetenter Beratung. Gleiches gilt im Fall von Krankheit oder Behinderung, bei Pflegebedürftigkeit und auch, wenn ein naher Angehöriger verstirbt.

Aufgrund des Alterseinkünftegesetzes, welches seit 2005 Geltung hat, werden bereits heute und in Zukunft immer mehr Rentner und Pensionäre zur Abgabe eine Einkommensteuererklärung verpflichtet sein, obwohl die Ruhestandsbezüge in den meisten Fällen geringer werden.  Wir klären die Situation frühzeitig für Sie ab, damit Sie für die Zukunft besser planen können.

  • Sie finden bei uns Beratung und Hilfe bei der Erstellung von
  • Einkommensteuererklärungen
  • Erbschafts- und Schenkungssteuererklärungen
  • Umsatzsteuererklärungen
  • Gewerbesteuererklärungen
  • EÜR-Rechnungen (Jahresabschluß)
  • Feststellungserklärungen für Erben- oder Grundstücksgemeinschaften
  • Körperschaftssteuererklärungen, insbesondere für Vereine

Steuerstrafrecht:

Zunehmende Kontrollinstrumentarien ermöglichen den Strafverfolgungsbehörden, insbesondere der Steuerfahndung, tiefe Einblicke in Geldflüsse und Verbindungen zu Anlageinstituten  im Ausland. Die Selbstanzeige hat daher in den vergangenen Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Aber auch, wenn Sie sich bereits dem Vorwurf der leichtfertigen Steuerverkürzung oder der Steuerhinterziehung ausgesetzt sehen, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und übernehmen Ihre Vertretung und Verteidigung gegenüber der Bußgeld- und Strafsachenstelle oder der Staatsanwaltschaft.

Steuerberaterhaftungsrecht / Recht der Lohnsteuerhilfevereine

Es liegt auf der Hand, dass im Rahmen einer steuerlichen Beratung auch unerwünschte Folgen eintreten. In manchen Fällen hat der Berater einen Fehler gemacht und muss unter Vorliegen komplexer Voraussetzungen sogar für den entstandenen Schaden haften.              

Wo wir tätig werden:

Für Steuerpflichtige:
Wir beraten Sie umfassend als Geschädigte(n) eines vorliegenden Beratungsfehlers und vertreten Sie bei der zivilrechtlichen Geltendmachung Ihrer Ansprüche.

Für Steuerberater/Lohnsteuerhilfevereine:
Wir verteidigen Sie als Berater gegen ungerechtfertigte Vorwürfe und wehren gegen Sie geltend gemachte Ansprüche ab.

In jedem Fall empfehlen wir Ihnen, sich persönlich oder per E-Mail an uns zu wenden, denn nur dann können wir konkret auf Ihre Vorstellungen reagieren.


IHR ANWALT FÜR STEUERRECHT

Bild: Sabrina Balzer

Ulrike Reinelt

Telefon: 07331 / 93 17 06 
Telefax:  07331 / 93 17 07

E-Mail: reinelt@kanzlei-gansloser.de

IHR ANWALT FÜR STEUERRECHT

Bild: Sabrina Balzer

Claus Gansloser

Telefon: 07331 / 93 17 06 
Telefax:  07331 / 93 17 07

E-Mail: gansloser@kanzlei-gansloser.de